Veranstaltungen

Am 8.11.2015 18.00 Uhr Flamencoabend mit unserer Freundin Yota Baron aus Athen im Cafe Neuandhttp://neulandbochum.de/flamenco-meets-balkan/

Am 13. November 2015 um 19:00 Uhr „Lecture Demonstration“ mit dem Klangorchester PARADOXON: „Die einsame Fremde – Griechische Stimmen in Deutschland aus der Zeit des Ersten Weltkriegs“, im Kunstmuseum Bochum, Kortumstraße 147, 44787 Bochum, Eintritt frei

19.November 2015, Bochum

Winter in Griechenland. Deutsche Kriegsverbrechen und Schoah1940-1944

Prof. Dr. Christoph Schminck-Gustavus, Universitität Bremen

Der Zweite Weltkrieg und die Vernichtungspolitik des nationalsozialistischen Deutschlands reichten bis ans Mittelmeer. Seit dem Griechenlandbesuch des Bundespräsidenten Joachim Gauck im März 2014 hat ein lange vergessenes und verschwiegenes Thema die deutsche Öffentlichkeit wieder erreicht: die deutschen Kriegsverbrechen gegen die griechische Zivilbevölkerung und die Verfolgung und Vernichtung griechischer Jüdinnen und Juden. Der Bremer Rechtshistoriker Christoph U. Schminck-Gustavus hat bereits Ende der 1980er Jahre in Griechenland Zeitzeugen nach ihren Erlebnissen und Erinnerungen an die Besatzungszeit befragt und damit einen wichtigen Beitrag zur historischen Forschung, aber auch zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt geleistet. Prof. Schminck-Gustavus stellt seine Forschung in einem eindrücklichen Bildbericht vor.

Referent: Prof. Dr. Christoph Schminck-Gustavus, Universitität Bremen

im Blue Square, Bochum

Veranstalter: Zentrum für Mittelmeerstudien und Institut für Diaspora- und Genozidforschung
Donnerstag, 19. November 2015, 18:15
Etage: 1

Blue Square Bochum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s