Bestellformular für die Olivenöl-Bestellaktion 2019

Liebe/r Mitbesteller/in!

Um unser Olivenöl der Kooperative Messinis Gea in 2019 mit uns zu bestellen, fülle / füllen Sie bitte dieses Formular aus. Vielen Dank!

 

Als Öl-Connection-Ruhr bringen wir ungepanschtes und nachhaltig unter fairen Arbeitsbedingungen produziertes Olivenöl nach Bochum.  Auch in 2019 organisieren wir dies wieder gemeinsam mit verschiedenen hiesigen Organisationen (u. a. DGB Bochum, ver.di Bezirk Mittleres Ruhrgebiet, DGB Ruhr-Mark, Humanitäre Cuba Hilfe Bochum e.V.)  und den Genossenschaften solidaritrade (D) und soliexpo (GR). Das Olivenöl kommt als Sammelbestellung aus Daras in Messinia (Südwestpeloponnes) nach Bochum. Wir freuen uns sehr über diese Kontinuität und bedanken uns bei unseren Ünterstützerinnen und Unterstützern und allen Mitbestellerinnen und -bestellern. Dadurch können wir gegenüber der Erzeuger/innenkooperative verbindliche Partner sein – Grundlage für solidarischen und fairen Handel.

Die Preise sind auch in 2019: 

12 Euro für die Glasflasche (1 Liter)

50 Euro für den Kanister (5 Liter)

Wir geben auch in 2019 gerne wieder Etiketten dazu, um die Flaschen selbst aus den Kanistern abzufüllen und damit umweltverträglich Verpackung zu sparen.

Mit dem Erlös des Öls unterstützen wir sowohl die Erzeugerkooperative Messinis Gea als auch notleidende und von der Kürzungspolitik im griechischen Sozial- und Gesundheitssystem betroffene Menschen. Denn pro Liter fließt 1 Euro  an das Hilfsprojekt „Soziale Arztpraxis und Apotheke Arta“, eine Bürgerinitiative zur Unterstützung von Kranken und mangelhaft versicherten PatientInnen im westgriechischen Arta, die wir seit Juni 2015 kontinuierlich mit Spenden finanziell unterstützen.

Im Preis des Olivenöls ist ein Beitrag für die Kooperative Messinis Gea enthalten, mit dem wir die Entwicklung der Kooperative fördern. Im Jahr 2018 konnte sie sich durch die Mehreinnahmen rostfreie Edelstahlbehälter zur Lagerung des Olivenöls anschaffen.

Öltanks

Im letzten Jahr hat sich die Kooperative auch vergrößert: Die Genossenschaft besteht nun aus 16 Mitgliedern, darunter Junge und Alte, Frauen und Männer.Kooperative AS Gruppenfoto

Eine Kostprobe des neuen Öls der Ernte 2018/19 gibt es am Samstag, den 02.03.2019 von 11.00 bis 14.00 Uhr im Alsenwohnzimmer (Alsenstraße 27, Bochum). Bei dieser Gelegenheit werden wir von der Hellas-Solidarität Bochum auch von der Kooperative „Messinis Gea“ berichten. Im Januar 2018 haben wir uns dort persönlich über die Produktionsbedingungen und -methoden informiert. Siehe dazu unseren Beitrag auf diesem Blog.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s