Bestellformular für die Olivenöl-Bestellaktion 2018

Klicke hier, wenn Du wissen möchtest, wie unser Olivenöl hergestellt wird:
Wie wird unser Olivenöl hergestellt?

Und hier,  wenn Du lesen möchtest, warum wir im Januar 2018 einen Kranz im Märtyrerort Aetós niedergelgt haben.

Warum haben wir einen Kranz im Märtyrerort Aetós niedergelegt?

oel-connection-ruhr_23

Und hier kannst Du das Olivenöl mit dem Bestellformular bestellen:

Die Olivenölbestellaktion 2018 ist gestartet! Wie bereits im letzten Jahr bringen wir ungepanschtes und nachhaltig unter fairen Arbeitsbedingungen produziertes Olivenöl nach Bochum. Gemeinsam mit der eigens dafür gegründeten Genossenschaft „SoliExpo“ und mit Unterstützung der deutschen Genossenschaft „SolidarTrade“ bringen wir kostbares Olivenöl aus Daras (Messinia) nach Bochum. Damit bauen wir ein Produktions- und Liefernetzwerk unseres Vertrauens auf, mit dessen Hilfe wir gute Produkte und rund 20 Kleinbauern faire Preise erhalten können.
Wir bieten 5-Liter Kanister zum Preis von 50 Euro und 1-Liter-Flaschen zum Preis von 12 Euro an, davon gehen je 1 Euro pro Liter an die Sozialpraxis und Apotheke in Arta, die wir seit 2015 unterstützen. Bitte bestellt über das obige Formular. Wer eine Kostprobe möchte, kommt am 21. Januar zum Bahnhof Langendreer (11.00-13.30 Uhr).

Solltet Ihr gerne Flaschen verschenken, so überlegt bitte, ob für euch eine umweltfreundliche Lösung in Frage kommt: Sammelt doch einfach alte schöne Flaschen und füllt dann aus dem – günstigeren und umweltfreundlicheren – 5-Literkanister ab. Wir geben Euch dann Öl-Connection-Ruhr-Aufkleber für’s Branding dazu.

Die Abholung ist am Wochenende 17./18 März 2018 von 11.00 bis 16.00 Uhr im Alsenwohnzimmer e.v., Alsenstraße 27, 44789 Bochum. Auch in diesem Jahr wird der Olivenölbauer Vasilis Bournas  persönlich anwesend sein.

Die genaue Preisaufstellung findet ihr weiter unten.

Unsere Initiative wird unterstützt von ver.di Bezirk Mittleres Ruhrgebiet, DGB Stadtverband Bochum, DGB Region Ruhr-Mark, GEW Bochum, Humanitäre Cubahilfe Bochum e.V., Alsenwohnzimmer Bochum und solidarity4all Athen.

Mit dem Erlös des Öls helfen wir nicht nur der Kooperative Messinis Gea, sondern auch notleidenden und von der Kürzungspolitik im griechischen Sozial- und Gesundheitssystem betroffenen Menschen. Denn pro Liter fließt voraussichtlich 1 Euro  an das Hilfsprojekt „Soziale Arztpraxis und Apotheke Arta“, eine Bürgerinitiative zur Unterstützung von Kranken und mangelhaft versicherten PatientInnen im westgriechischen Arta, die wir seit Juni 2015 kontinuierlich mit Spenden finanziell unterstützen. Bei unserer letzten Bestellaktion konnte sich die Initiative in Arta über einen Scheck in Höhe von 725,00 Euro freuen.

Leider schaffen wir es nicht, auch Orangen zu liefern. SCHADE … Aber dafür ist ein Kühltransport notwendig.

cropped-flaschen-aufkleber_5cm_021.jpg

Preisaufstellung

1 Liter-Flasche: Produzent: 5,20 Euro/ Verkaufspreis € 12,00 €

5 Liter-Kanister: Produzent: 26,00 / Verkaufspreis € 50,00 €

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s