Hellas-Solidarität fährt nach Idomeni!

Noch im März fliegen wir nach Griechenland, um für die Verteilung der vielen Spenden zu sorgen. Dort wollen wir selbst in Kooperation mit dortigen Partnern und Initiativen Hilfsgüter kaufen und zu den Camps bringen.

Das Lager in Idomeni soll in absehbarer Zeit aufgelöst werden und die Flüchtlinge in andere Aufnahmelager gebracht werden. Doch auch dort sind Hilfsgüter dringend notwendig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s